Unterschriftenaktion auf change.org für eine bienenfreundliche Landwirtschaft

1990 gab es noch 1,1 Millionen Honigbienen-Völker in Deutschland. In nur 25 Jahren sind sie auf nur noch etwa 700.000 Völker geschrumpft. 

 

Von den rund 560 Wildbienenarten in Deutschland ist bereits über die Hälfte stark bedroht. Deshalb wurde gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) auf change.org eine Petition gestartet. In dieser wird die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner von der Köchin und Autorin Sarah Wiener aufgefordert, endlich etwas gegen das massive Bienensterben zu unternehmen:
 

 

"Wir brauchen eine andere Art von Landwirtschaft! Schluss mit Überdüngung, Pestiziden und der intensiven Flächennutzung! Der Beschluss der EU über ein Teilverbot von Neonikotinoiden ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Aber auch die intensive Flächennutzung und der Einsatz von Glyphosat und anderen Pestiziden müssen wirksam reduziert werden". 

 

Möchten auch Sie Ihre Unterschrift hinzufügen? Hier geht es zur Petition...

 

(c)change.org/Sarah Wiener

Aktuelles und Aktionen

,
,